natouren main menu

Home Wandertouren Terre Amalfi Sardinien Maira Bognanco Pilion Rom Wandertouren Fotoalben AGB Anmeldung Kontakt Impressum Email

Hallo und Guten Tag!


Seit etlichen Jahren veranstalte ich Wanderreisen in kleiner Gruppe in ausgewählte Regionen Italiens, die mir ans Herz gewachsen sind und die ich von daher gut kenne.

Die Wanderungen an der Amalfi-Küste, durch die Cinque Terre, an Liguriens Gestaden und auf Sardinie und in Hellas "Pilion" stehen quasi unter dem Motto "monti e mare": "Berge und Meer".

Die Wanderungen im Valle Maira in den Bergen des italienischen Piemont sind einer ganz besondern Region in den Alpen gewidmet.


Als vom Deutschen Alpenverein und Deutschen Sportbund lizensierter Fachübungsleiter Bergsteigen biete ich die Gewähr für eine sichere Führung - und als Gebietskenner für eine kenntnisreiche Führung.

Alle Touren sind Standortwanderungen mit bewährten, familiär geführten Hotels mit solidem Standard und guter Küche.


Herzlichst
Peter Dressler

Wandertouren

Cinque Terre

Wandern zu Traumdörfern an Liguriens Küste zwischen Genua und La Spezia

Cinque Terre ist das kleine Land der fünf Küstendörfer an der Ligurischen Steilküste zwischen Genua und La Spezia. Der Weg schlängelt sich durch Weinberge, Olivenhaine und schattenspendende Wälder von Aleppokiefern, Steineichen und Maronen. Er führt nach einigen Stunden immer wieder hinab in ein kleines Fischernest, kühn auf einen Felssprung gebaut oder in eine winzige Bucht geschmiegt. Sämtliche Etappen dieser Wanderungen können als Tagestouren von unserem familiären Hotel in Moneglia unternommen werden, da die Dörfer unterirdisch mit langen Tunneln per Eisenbahn verbunden sind.

Anforderungen:
Die leichten bis mittelschweren Tagestouren haben eine Dauer von 3 -5 Stunden (reine Gehzeit) bei 300 - 600 m Höhenunterschied.
Termine: 9.4. – 15.4.2017
22. - 28.10.2017
Preis: je 775,- € im DZ/HP
EZ-Zuschlag: 150,- €
Individuelle Verlängerung mit Halbpension pro Tag 75,- €
Leistungen: Wanderführung
6 Übernachtungen im Doppelzimmer
Frühstück
mehrgängiges Abendmenue
Teilnehmer: Da wir große Gruppen als zu unpersönlich empfinden, liegt die maximale Teilnehmerzahl bei 12

Amalfi-Küste Intensiv

Wandern an der „Costiera Divina“ auf der Halbinsel von Sorrent

Das besondere dieser Halbinsel südlich von Neapel sind nicht nur die atemberaubenden Steilküsten mit ihren faszinierenden Panoramen, die mild gewellten Wein- und Zitronengärten, sondern das gut erhaltene Wegenetz. Diese uralten, teilweise gepflasterten Treppenwege sind manchmal so schmal und steil, daß die Bauern nur mit Maultieren ihre Terrassen erreichen und bearbeiten können. Nicht umsonst haben alle klassischen Bildungsreisende wie Goethe oder Gregorovius das „Land, wo die Zitronen blühen“, in den höchsten Tönen gelobt.

Heute ist dieAmalfiKüste UNESCO-Weltkulturerbe. Dieses Wanderparadies bietet zudem alte, südlich-quirlige Städtchen wie Positano, Amalfi oder Ravello mit geschichtsträchtigen Bauwerken. Wir wohnen die ganze Woche in dem exklusiv von uns genutzten Casa Cuccaro. Von den Balkonen unserer Zimmer hoch über den Dächern von Positano haben wir weite Blicke über den Golf von Salerno auf der einen Seite entlang der Amalfitana bis Capri, auf der anderen Seite bis zu den Bergen des Cilento.

Die Zimmer des familiär geführten Hauses sind gemütlich eingerichtet und verfügen über Balkon mit Meerblick. Das Frühstück wird bei gutem Wetter auf der Terrasse serviert. Das Abendessen nehmen wir in der benachbarten, für ihre Küche gerühmten Osteria ein.

Anforderungen:
Die Dauer der Tageswanderungen ist 5 und 7 Stunden bei Höhenunterschieden von bis zu 600 m.
Termine: 9.4. – 15.4.2017
15. - 21.10.2017
Preis: je 875,- € im DZ/HP
EZ-Zuschlag: 150,- €
Individuelle Verlängerung mit Halbpension pro Tag 75,- €
Leistungen: Wanderführung
6 Übernachtungen im Doppelzimmer
Frühstück
mehrgängiges Abendmenue
Sämtliche Transfers ab/bis Napoli Airport in klimatisiertem Kleinbus
Teilnehmer: Da wir große Gruppen als zu unpersönlich empfinden, liegt die maximale Teilnehmerzahl bei 12

Sardinien

Sonnenverwöhntes Wandern zu weißen Traumbuchten an smaragdgrünem Meer

Oleanderduft an steilen Kalkfelsen –Türkisgrünes Meer an weißen Traumstränden

90 Flugminuten lässt diese Afrika näher als Europa gelegene, noch ursprüngliche Insel zu einem reizvollenWanderziel werden. Schroffer können Berge und Meer nicht aufeinander prallen. Imposante Schluchten wie die Gola di Goroppu,aussichtsreiche Gipfel wie der Monte Corrasi, macchiaduftende, schmale Hirtenpfade entlang steiler Klippen zu Sardiniens schönsten Buchten mit schneeweißen Stränden wie die Cala Gloritzé sind Ziele abwechslungsreicher Tageswanderungen von unserem Standort Cala Gonone an der Ostküste dieses kleinen Kontinents am Rande Europas. Gepflegte Gastlichkeit mit ausgezeichneter sardischer Küche und exzellenten Weinen in stilvollem Hotel mit Meerblick lassen auch die Abende zum Erlebnis werden.

Anforderungen:
Uns erwarten Tagestouren von 5 –7 Stunden mit Bademöglichkeiten, 400 – 600 m Höhenunterschied.
Termine: 16.4. - 22.4.2017
22.10. - 28.10.2017
Preis: je 875,- € im DZ/HP
EZ-Zuschlag: 150,- €
Individuelle Verlängerung mit Halbpension pro Tag 75,- €
Leistungen: Wanderführung
6 Übernachtungen im Doppelzimmer
Frühstück
mehrgängiges Abendmenue
Sämtliche Transfers ab/bis Olbia Airport in klimatisiertem Kleinbus
Teilnehmer: Da wir große Gruppen als zu unpersönlich empfinden, liegt die maximale Teilnehmerzahl bei 12

Im Valle Maira des Piemont

Antipasti - Erlesene Weine - Alte Wege

Wandern im Valle Maira des Piemont

Am Tage wandernd und am Abend schlemmend durch eine uralte Kulturlandschaft auf der Italienischen Alpensüdseite, auf den “Percorsi Occitani”, den Wegen Okzitaniens. Das Maira-Tal - das ist eine ebenso unbekannte wie unglaubliche Vielfalt an Landschaften, schattige Laubwaldhügel, sonnige Orchideenübersäte Almwiesen, felsige Dreitausender, verlassene Weiler, die in Wäldern versinken, wo man kaum jemandem begegnet, außer vielleicht einem Schäfer. Unterkunft gewährt ein komfortables, familiär geführtes Hotel im kleinen Bergdorf Acceglio im hinteren Maira-Tal, wo man abends mit vorzüglicher piemontesischer Küche und einem alten Barbera oder Barolo verwöhnt wird.

Anforderungen:
Die leichten bis mittelschweren Bergwanderungen dauern 4 - 6 Stunden (reine Gehzeit) bei Höhenunterschieden von 500 bis 900 m.
Termine: 9.4. – 15.4.2017
22. - 28.10.2017
Preis: je 775,- € im DZ/HP
EZ-Zuschlag: 150,- €
Individuelle Verlängerung mit Halbpension pro Tag 75,- €
Leistungen: Wanderführung
6 Übernachtungen im Doppelzimmer
Frühstück
mehrgängiges Abendmenue
Teilnehmer: Da wir große Gruppen als zu unpersönlich empfinden, liegt die maximale Teilnehmerzahl bei 12

Zwischen Golfo Tigullio und Golfo Paradiso

Wandern an Liguriens unbekannteren Gestaden

Diese Wanderreise wendet sich besonders auch an diejenigen, die die Cinque Terre bereits kennen und die Ligurische Küste lieben gelernt haben.

Die Region an der Costa di Levante zwischen Sestri Levante und Camogli besticht durch eine weitgehend einsame, gut erhaltene Landschaft, die zum Teil unter Naturschutz steht. Besonders die sich ins Meer vorstreckende Halbinsel Monte Portofino mit ihren sich an der Steilküste entlang windenden aussichtsreichen Panoramapfaden zählt zu den schönsten Landschaften ganz Liguriens.

Die Wanderungen führen durch eindrucksvolle Meer- und Berglandschaften und bäuerliches Kulturland mit Oliven- und Zitronenhainen. In den höheren Lagen wechseln sich schattige Pinienwälder ab mit Steineichen- und Korkeichenhainen mit weiten Blicken über Berge und Meer. Lebendige, geschichtsträchtige und mondäne Orte wie Rapollo, Santa Margherita, Sestri Levante und Portofino setzen kulturelle Akzente.

Alle Ausgangs- und Zielorte der Tageswanderungen sind schnell per Bahn erreicht. Domizil gewährt ein familär geführtes Hotel mit gerade von den Einheimischen geschätzter regionaler Küche, mit vielen Pasta-Variationen (das originale Pesto Genovese!), leckeren Fleisch- und natürlich Fischgerichten sowie gut mundenden Wein..

Anforderungen:
Die leichten bis mittelschweren Tagestouren haben eine Dauer von 3 -5 Stunden (reine Gehzeit) bei 300 - 600 m Höhenunterschied.
Termine: 16. - 22.4.2017
30.4. - 6.5.2017
Preis: je 775,- € im DZ/HP
EZ-Zuschlag: 150,- €
Individuelle Verlängerung mit Halbpension pro Tag 75,- €
Leistungen: Wanderführung
6 Übernachtungen im Doppelzimmer
Frühstück
mehrgängiges Abendmenue
Teilnehmer: Da wir große Gruppen als zu unpersönlich empfinden, liegt die maximale Teilnehmerzahl bei 12

Rom zu Fuß entdecken

Roma a piedi

Was macht die Ewige Stadt nach wie vor so attraktiv?
Nirgends sonst lassen sich die verschiedensten Aspekte der Geschichte, Kultur und Politik so sinnlich erfahren und mit mediterraner Lebensart und Genuß verbinden.

Unsere Exkursionen sind so angelegt, daß nicht Verkehrschaos und Touristenströme die Stadterkundung prägen, sondern die Besichtigung der Weltberühmtheiten sich durch Blicke in stille Winkel, Spaziergänge und wohltuende Ruhepausen in schönen Parks ergänzen.

Die Hintergrundinformationen werden nicht nur der historischen und sozialen Einordnung hilfreich sein, sondern auch jene Geschichten und Anekdoten enthalten, die die Steine lebendig werden lassen.

Die einzelnen Tage werden programmatisch unter einem Oberthema stehen, damit sich Zusammenhänge besser vermitteln und auch Auswahl möglich ist..

Termine: 12. - 18.3.2017
15. - 21.10.2017
Preis: je 895,- € im DZ/HP
EZ-Zuschlag: 150,- €
Individuelle Verlängerung mit Halbpension pro Tag 75,- €
Leistungen: Wanderführung
6 Übernachtungen im Doppelzimmer
Frühstück
mehrgängiges Abendmenue
Teilnehmer: Da wir große Gruppen als zu unpersönlich empfinden, liegt die maximale Teilnehmerzahl bei 12

Valle Bognanco

Wandern zwischen Lago Maggiore und Monte Rosa

Das Valle Bognanco ist ein stilles Seitental oberhalb des italienischen Domdossola, eingebettet zwischen Tessin und Wallis. Die ursprüngliche und kontrastreiche Land- schaft liegt im Schnittpunkt alemannischer und romanischer Kultur. Alte Walser- dörfer an sonnigen Hängen, sprudelnde Bäche, schattige Zirbenwälder und blumen- übersäte Almwiesen charakterisieren diese Wanderoase, im deutschen Sprachraum kaum bekannt.

Unterkunft gewährt ein kleines familiär geführtes Hotel in dem kleinen Weiler Graniga, wo wir abends mit vorzüglicher Piemontesischer Küche und einem alten Barbera oder Barolo verwöhnt werden.

Anforderungen:
Die Bergwanderungen dauern 4 bis 6 Stunden (reine Gehzeit) bei Höhenunter- schieden von 500 bis 700 Metern.
Termine: 30.7. - 5.8.2017
Preis: je 845,- € im DZ/HP
EZ-Zuschlag: 150,- €
Individuelle Verlängerung mit Halbpension pro Tag 75,- €
Ort: Graniga bei Domodossola/Italien
Leistungen: Wanderführung
6 Übernachtungen im Doppelzimmer
Frühstück
mehrgängiges Abendmenue
Teilnehmer: Da wir große Gruppen als zu unpersönlich empfinden, liegt die maximale Teilnehmerzahl bei 12
Wir versuchen auf Wunsch aus ökologischen und finanziellen Gründen Fahrgemeinschaften zu bilden.

Pilion

Griechisches Wanderparadies am Pagasitischen Golf

Wer die recht kargen ägäischen Inseln kennt, ist umso überraschter über die dichten, schattenspendenden Wälder und die üppige Vegetation an den Steilküsten des Pilion-Gebirges, einer Halbinsel zwischen Thessaloniki und Athen.

Auf uralten Pfaden, den Kalderimi, führen die Wanderungen zu fast vergessenen Weilern. Statt neuzeitlicher Bausünden schmiegen sich an die grünen Hänge verstreut jahrhundertealte, weißstrahlende, festungsartige Archóntika“, Herrenhäuser aus türkischer Zeit. Immer wieder lädt eine Platia, der Dorfplatz, unter riesenhaften Platanen zum Verweilen und Schauen über die endlos blaue Fläche der Ägäis ein.

Unverbaute Sandstrände und zwischen Felsen versteckte Buchten rufen zum Bad in bis zum Grund durchsichtigem, kristallklarem Wasser.

Kleine,angenehme Hotels direkt am Meer erwarten uns. Behagliche Tavernen sorgen abends mit griechischer Gastfreundschaft für das leibliche Wohl mit piliotischer Küche.

Anforderungen:
Die leichten bis mittelschweren Wanderungen haben eine Länge von 4 bis 6 Stunden bei 300 bis 600m Höhenunterschied.
Termine: 21.5. - 27.5.2017
1.10. - 7.10.2017
Preis: je 875,- € im DZ/HP
EZ-Zuschlag: 150,- €
Individuelle Verlängerung mit Halbpension pro Tag 75,- €
Leistungen: Wanderführung
6 Übernachtungen im Doppelzimmer
Frühstück
mehrgängiges Abendmenue
Sämtliche Transfers ab/bis Thessaloniki Airport in klimatisiertem Kleinbus
Teilnehmer: Da wir große Gruppen als zu unpersönlich empfinden, liegt die maximale Teilnehmerzahl bei 12
Gern sind wir bei der Vermittlung des Fluges nach Thessaloniki behilflich

Anmeldung

Reiseanmeldung

Persönliche Daten
Reisewunsch
Reisetermin
Mitfahrgelegenheit
Bemerkungen
Anfrage abschicken

AGB - Allgemeinen Reise- und Geschäftsbedingungen

  1. Mit der Anmeldung bietet der Kunde den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich an. Die Anmeldung kann schriftlich, mündlich oder fernmündlich erfolgen. Der Vertrag kommt mit der Annahme durch natouren zustande. Unverzüglich nach Vertragsabschluss wird dem Kunden die Reisebestätigung zugesandt. Mit dem Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 10% des Reisepreises fällig.

  2. Der Kunde verpflichtet sich, den Reisepreis 4 Wochen vor Reisebeginn zu entrichten. Der Veranstalter verpflichtet sich, nach Erhalt des Reisepreises die ausgeschriebenen und vereinbarten Leistungen zu erbringen.
  3. Im Falle von Umbuchung auf eine andere Person berechnet der Veranstalter pauschal einen Kostenbeitrag von 50.-€. Andernfalls hat der Veranstalter das Recht, die unter Punkt 4 genannten Stornobedingungen anzuwenden, wenn tatsächlich Kosten durch die Umbuchung/Absage entstanden.
  4. Dem Kunden wird eine Reiserücktrittsversicherung nahegelegt. Die Rücktrittsgebühr beträgt pro Person in % des Gesamtpreises: 20% bei einem Rücktritt am 90.-45. Tag ,30% bei einem Rücktritt am 42-22. Tag, 50% bei einem Rücktritt am 21-14. Tag, 80% bei einem Rücktritt am 13.-7. Tag, 100% bei einem Rücktritt ab dem 6.Tag vor dem Veranstaltungstermin.
  5. Der Veranstalter kann bis zu 14 Tagen vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten, wenn eine Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Der Kunde erhältunverzüglich ein Ersatzangebot oder alle bis dahin geleistete Zahlungen zurück.
  6. Eine Haftungsbeschränkung gilt als vereinbart.

Fotoalben

Fotoalben

Our Services

Marketing

Nullam vitae lectus dui. Donec vulputate ac tortor id convallis. Sed nisi mauris, laoreet vitae lacus at, viverra viverra neque. Curabitur nec aliquam lacus.

Public Relations

Maecenas aliquam vitae urna sit amet elementum. Cras consequat libero nisi, vel condimentum nibh eleifend ut. Donec consequat arcu.

Digital Media

In tellus ipsum, ullamcorper vitae justo sit amet, mattis consequat tortor. Suspendisse risus urna, posuere id orci ut, facilisis accumsan ipsum.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kontakt:

Peter Dressler
In der Römerstadt 152
D-60439 Frankfurt / Main

Telefon: +49 (0) 69 57 69 55
E-Mail: peterdressler(at)gmx.de

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert.

Bildnachweis: © Peter Dressler, © Jürgen Schirmer, unsplash.com
© Fotolia: Giorgio Pulcini, leeyiutung, Uwe Albert-Thiele, fotofritz16, Massimo Beccegato

Kontakt

natoure
Peter Dreßler
In der Römerstadt 152
D-60439 Frankfurt / Main

Telefon: +49 (0) 69 57 69 55
E-Mail: peterdressler(at)gmx.de

Quelle: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert.